Impressum

Dieses Angebot wird unterhalten und gepflegt von:

Bernd Bogisch
Heilige Hallen 2
16259 Bad Freienwalde

Kontakt: info@jekooft.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Online-Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung bereit.

Widerufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie, Buch- und Medienhandel Bogisch, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandten Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie einen Vertrag widerrufen, werden Ihnen alle Zahlungen, die der Buch- und Medienhandel Bogisch von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Buch- und Medienhandel Bogisch kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie über den Widerruf dieses Vertrages begangen haben, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesendet wird. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn der Rücksendewert 40,00 Euro nicht übersteigt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Sie können das Widerrufsformular hier downloaden und ausdrucken. Senden Sie dieses Formular vollständig ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail an info@jekooft.de oder per Post an

Bernd Bogisch
Heilige Hallen 2
16259 Bad Freienwalde

***

Datenschutzerklärung

Der Buch- und Medienhandel Bogisch, nachfolgend BMB genannt, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Kundendaten werden streng nach den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Datenschutzrechts, behandelt. Firmensitz und Serverstandort ist Deutschland. Für die Eingabe von Daten und für Bestellungen stellt BMB eine sichere SSL-Verbindung zur Verfügung. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie BMB diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erklärt ausschließlich, wie BMB mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Für den Fall, dass Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritter. Der BMB überprüft die Datenschutzbedingungen Dritter nicht.

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Gegenstand der BMB ist die Vermittlung von Bestellungen von Medien und mediennahen Produkten. Die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Bernd Bogisch, Heilige Hallen 2, 16259 Bad Freienwalde.

Speicherung von persönlichen Daten

Die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Daten (Vor- und Nachname, Postanschrift, Mailadresse, ggf. Telefonnummer) werden im Falle einer Bestellung an den Käufer bzw. Verkäufer weitergeleitet (bei Privatverkäufern werden Straße und Hausnummer nicht an den Käufer übermittelt). Wenn Sie sich als gewerblicher Händler angemeldet haben, werden Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und die Telefonnummer öffentlich in Ihrem Impressum angezeigt. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn Sie Waren gewerblich über das Internet anbieten. Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, bleiben die Informationen zu der Bestellung (Verkäufer, Artikel, Preis, Lieferadresse) maximal 2 Jahre lang gespeichert, sofern Sie keine Löschung Ihres Accounts wünschen. Das Datum des letzten Logins wird dauerhaft gespeichert.

Löschung der bei uns gespeicherten Daten / Regelfrist für die Löschung der Daten

Ihre Kundendaten werden auf Wunsch umgehend und vollständig gelöscht, spätestens jedoch dann, wenn evtl. noch offene Forderungen beglichen wurden. Darüber hinaus werden die entsprechenden Daten nach Ablauf der gesetzlichen Fristen routinemäßig gelöscht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sollten Sie trotzdem etwas gegen die Verwendung von Cookies haben, können Sie diese Funktion in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Zum Schluss

Der BMB gibt grundsätzlich keine Adressdaten für Marketingzwecke an andere Unternehmen weiter.