Ein Kapitän von 15 Jahren

Autor: Verne, Jules

Verlag: Neues Leben, Berlin

 

Taschenbuch, 300 Seiten (165x230/340g) stark vergilbt
Mit Illustrationen von Werner Ruhner

Die Fahrt der Schoner-Brigg "Pilgrim" steht unter einem schlechten Stern. Das Meer ist wie leegefegt von Walen. Als das Schiff die Heimreise antreten muß, ist der Laderaum kaum zur Hälfte gefüllt.
 Unterwegs nimmt der Kapitän einige Schiffbrüchige aus einem gekenterten Schiff auf und einen Hund. Dieser Hund stürzt zähnefletschend auf den Schiffskoch los. Woher kennen sich die beiden? Plötzlich kommt ein Wal in Sicht, den Kapitän packt das Jagdfieber, im Ruderboot setzt er ihm nach, doch das gewaltige Tier zertrümmert mit einem Schwanzschlag das Boot, der Kapitän und seine Mannschaft ertrinken.
 Nur der fünfzehnjährige Schiffsjunge Dick Sand ist noch übrig, um mit seinen bescheidenen Kenntnissen das Schiff zu führen. Auf geheimnisvolle Weise zerbricht der Kompaß, zerreißt die Logleine. Nach tagelangem Sturm scheitern sie am Strand. Aber die erhoffte Rettung ist das nicht. Denn Negoro, der Schiffskoch, ist in Wirklichkeit ein gesuchter Verbrecher und Sklavenhändler.

Jetzt erst beginnt das gefahrvolle Abenteuer!

....


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Ein Kapitän von 15 Jahren Ein Kapitän von 15 Jahren

Auflage: 5., 1983
Zustand: BB
Preis: 0.99 Eur