Jugend und Gewalt

Band II - Texte zur Inneren Sicherheit

Autor: Bundesministerium des Innern (Hrsg.)

Verlag: Schunk, Bad Königshofen

 

Broschur, 161 Seiten (146x210/220g) nicht vergilbt, leichte Gebrauchsspuren

Inhalt:

Jugendgewalt, Ursachen und ihre Präventionsmöglichkeiten
(Prof. Dr. Roland Eckert, Universität Trier)

Antissemitische Straftäter der Jahre 1993 bis 1995
(Dr. Rainer Erb, Technische Universität Berlin)

Prävention durch Jugendarbeit und Jugendpolitik
(Dr. Philipp Walkenhorst, Universität Dortmund)

Gewaltprävention im kommunalen Sozialraum - Ein Bericht über Erfahrungen aus Rostock
(Doris Pleiger, Institut des Rauhen Hauses für Soziale Praxis, Hamburg)

Das Dresdner Gewaltpräventions- und interventionskonzept - Darstellung erster Ergebnisse einer Pilotstudie
(Kerstin Darge, Technische Universität, Dresden)

Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Extremismus - Unterrichtliche und schulische Handlungskonzepte
(Wolfgang Redwanz, Abteilungsleiter bei der Bezirksregierung Koblenz)


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Jugend und Gewalt Jugend und Gewalt

Auflage: 1., 1998
Zustand: AB
Preis: 1.00 Eur