Die letzten 30 Tage des Kanzlers HELMUT SCHMIDT

Ein Tagebuch

Autor: Bölling, Klaus

Verlag: Rowohlt, Reinbek

 

Taschenbuch, 189 Seiten (115x190/230g) vergilbt

Aus dem Inhalt:

Klaus Bölling, Staatssekretär und Sprecher der sozialliberalen Regierung, einer der engsten Vertrauten von Helmut Schmidt, schildert in diesem Buch die dramatischen letzten Tage seines Kanzlers: ein zeitgeschichtliches Dokument von einem der intelligentesten Beobachter und Akteure der Bonner Szene.


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Die letzten 30 Tage des Kanzlers HELMUT SCHMIDT Die letzten 30 Tage des Kanzlers HELMUT SCHMIDT

Auflage: 71.-90. Tsd., 1982
Zustand: AB
Preis: 2.90 Eur