Eine Revolution und ihre Folgen - 14 Bürgerrechtler ziehen Bilanz

Jens Reich, Konrad Weiß, Marianne Birthler, Vera Lengsfeld, Günter Nooke, Wolfgang Templin, Markus Meckel, Ehrhart Neubert, Freya Klier, Rainer Eppelmann, Edelbert Richter, Ulrike Poppe, Friedrich Schorlemmer, Joachim Gauck

Autor: ECKHARD JESSE (Hrsg.)

Verlag: Ch. Links, Berlin

ISBN: 3861532239

 

Paperback, 328 Seiten, (149x209/477g) nicht nachgedunkelt, keine erkennbarne Gebrauchsspuren, sehr guter Allgemeinzustand, faktisch wie neu

Zum Inhalt:

Die von Eckhard Jesse akribisch edierten vierzehn Texte zum Generalthema „Revolution in der DDR – zehn Jahre danach“ lohnen die Lektüre. Eine differenzierende Einleitung erschließt sie - und ein historischer Überblick des Herausgebers über oppositionelle Bestrebungen in der DDR der achtziger Jahre mit aktueller Bibliographie, ergänzt durch Kurzporträts der vierzehn Autorinnen und Autoren, rundet das Ganze ab. Entstanden ist ein höchst lesbares Buch, das zurückführt in die Geschichte der friedlichen Revolution ´89 in der DDR und das zugleich zur Diskussion über die deutsche Gegenwart beiträgt.
(Vgl. Deutschlandfunk Online)


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Eine Revolution und ihre Folgen - 14 Bürgerrechtler ziehen Bilanz Eine Revolution und ihre Folgen - 14 Bürgerrechtler ziehen Bilanz
mehr ...

Auflage: 1., 2000
Zustand: AB
Preis: 1.05 Eur