Eine silberne Schale

Insel - Bücherei Nr. 1059

Autor: Bellow, Saul

Verlag: Insel - Bücherei, Leipzig

 

farbig gestalteter Pappeinband, 58 Seiten (120x185/70g) Einband leicht berieben, Vorsätze leicht nachgedunkelt, gut erhalten
aus dem Amerikanischen übertragen von Walter Hasenclever

Zu diesem Buch:

In »Eine silberne Schale« (A Silver Dish) stellt uns Bellow den Geschäftsmann Woody Selbst vor. Die Story beginnt mit einem 60-jährigen Woody, der den Tod seines Vaters betrauert und schildert anhand eines einzigen Ereignisses an einem Tag seine Entwicklung von der Zeit der Großen Depression in den 1930er Jahren bis in die 80er.
Überspitzt gesagt sind die Charaktere seiner (Saul Bellows) Erzählungen fast wichtiger als die Handlung selbst. Meist kennt man die Figuren des Geschehens bis in alle Einzelheiten, bevor die Geschichte wirklich anfängt.
(aus: belletristik-couch.de)


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Eine silberne Schale Eine silberne Schale
mehr ...

Auflage: 1., 1983
Zustand: AB
Preis: 0.90 Eur