Junge bildende Künstler der DDR

Skizzen zur Situation der Kunst in unserer Zeit

Autor: Hütt, Wolfgang

Verlag: VEB Bibliographisches Institut, Leipzig

 

Taschenbuch foliert, 211 Seiten + Abbildungsteil (110x180/225g) Schnitt gebräunt, Seiten altersgemäß nachgedunkelt, kleiner Stempel im Vorsatz, sauberes gutes Leseexemplar
Mit zahlreichen Abbildungen in S/W und 48 Seiten mit Bildtafeln in S/W
Inhalt: Siehe Bildnachweis

... Fünfundzwanzig von vielen hundert jungen Künstlern! Wieviel Zufall ist dabei im Spiel!
Die Namen, die behandelt werden, sind also nur Beispiele. Sie stehen stellvertretend für die nach 1920 geborene Künstlergeneration und die unterschiedlichen, aber auf ein Ziel gerichteten Tendenzen, die sich in ihr verkörpern...
Gewollt wurde eine Diskussion um das "Wie" im Kunstwerk. Dieses "Wie" zu erkennen, haben mir die beteiligten Künstler während der Atelierbesuche durch Bereitschaft und Geduld geholfen.
(Wolfgang Hütt im Vorwort)


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Junge bildende Künstler der DDR Junge bildende Künstler der DDR
mehr ...

Auflage: 1., 1965
Zustand: AB
Preis: 2.40 Eur