Nicht gesellschaftsfähig. Wer war Marilyn Monroe?

Autor: Mc Donough, Yona Zeldis (Hrsg.)

Verlag: Rütten & Loening, Berlin

ISBN: 3352006369

 

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, 203 Seiten (130x220/325g) SU leicht berieben, gutes sauberes Exemplar
Aus dem Amerikanischen von Stefanie Retterbush
Mit zahlreichen Fotos in S/W und Farbe
Inhalt: siehe Bildnachweis

Zu diesem Buch:

Ihre Karriere war schwankend und ihr Privatleben eine Katastrophe. Hunderte waren hübscher, talentierter, kultivierter, disziplinierter. Warum also schaffte gerade sie den Sprung nach Hollywood, und warum ist es gerade sie, die wir nach einigen Filmen und einem tragischen Tod vor mehr als 45 Jahren nicht mehr vergessen können?
Die Beiträge in diesem Buch beantworten diese und viele weitere Fragen. Das Buch zerlegt das Phänomen Marilyn Monroe in viele einzelne Facetten und setzt es neu wieder zusammen...


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

Nicht gesellschaftsfähig. Wer war Marilyn Monroe? Nicht gesellschaftsfähig. Wer war Marilyn Monroe?
mehr ...

Auflage: 1., 2002
Zustand: AB
Preis: 4.00 Eur