Walther Rathenau

sein Leben und sein Werk

Autor: HARRY GRAF KESSLER

Verlag: Hermann Klemm A.G., Berlin-Grunewald

 

Leinen, 377 Seiten (150x235/750g) leicht nachgedunkelt, Buchrücken abgegriffen (oben und unten lädiert), Ecken/Kanten abgestoßenBuchdeckel teilw. ausgebleicht,

Mit zweiunddreissig Abbildungen in Kupfertiefdruck

Zum Autor:

Harry Clemens Ulrich Graf von Kessler (geb. 23. Mai 1868 in Paris als Harry Clemens Ulrich Kessler; 1879–1881 von Kessler; geb. 30. November 1937 in Lyon; allgemein bekannt als Harry Graf Kessler) war ein in Frankreich und England aufgewachsener deutscher Kunstsammler, Mäzen, Schriftsteller, Publizist, Pazifist und Diplomat. Seine vom Kaiserreich bis zum Nationalsozialismus über 57 Jahre sich erstreckenden Tagebücher (von 1880 bis 1937) sind bedeutende Zeitzeugnisse.
(Vgl. Wikipedia)

Dieses Medium führen wir nicht.