GUDERIAN

Erinnerungen eines Soldaten

Autor: HEINZ GUDERIAN

Verlag: Motorbuch, Stuttgart

ISBN: 3879436932

 

Leinen im Schutzumschlag, 464 Seiten (170x240/1175g) keine erkennbaren Gebrauchsspuren, sehr guter Allgemeinzusatnd, faktisch wie neu,

Zum Autor:

Heinz Wilhelm Guderian (geb. 17. Juni 1888 in Kulm, Westpreußen; gest. 14. Mai 1954 in Schwangau bei Füssen) war ein deutscher Heeresoffizier (ab 1940 Generaloberst), Kommandeur großer Panzerverbände und in der Endphase des Zweiten Weltkrieges zeitweilig mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragter Chef des Generalstabes des Heeres.
  Guderian gilt hinsichtlich des deutschen Heeres als Erfinder der Panzertruppe als selbständige Truppengattung und war maßgeblich an der Entwicklung der taktischen Konzepte „Gefecht der verbundenen Waffen“ und „Führung von vorne“ beteiligt.


Von diesem Buch ist 1 Exemplar erhältlich:

GUDERIAN GUDERIAN
mehr ...

Auflage: 3., 1994
Zustand: AB
Preis: 24.90 Eur