Schwanengesang D. 957 (1828)

Interpret / Gruppe: Schubert, Franz


Von dieser LP ist 1 Exemplar erhältlich:

Schwanengesang D. 957 (1828) Schwanengesang D. 957 (1828)
mehr ...

Deutsche Grammophon, 1972, Germany
Bestellnr: 2530469

Songs / Hörproben:

  Erste Abteilung

  1. Liebesbotschaft (Ludwig Rellstab)
      "Rauschendes Bächlein, so silbern und hell"
  2. Kriegers Ahnung (Ludwig Rellstab)
      "In tiefer Ruh liegt um mich her"
  3. Frühlingssehnsucht (Ludwig Rellstab)
      "Säuselnde Lüfte wehend so mild"
  4. Ständchen (Ludwig Rellstab)
      "Leise flehen meine Lieder durch die Nacht zu dir"
  5. Aufenthalt (Ludwig Rellstab)
      "Rauschender Strom, brausender Wald"
  6. In der Ferne (Ludwig Rellstab)
      "Wehe dem Fliehenden"

 

  Zweite Abteilung

  7. Abschied Schubert (Ludwig Rellstab)
      "Ade! du muntre, du fröhliche Stadt, Ade!
  8. Der Atlas (Heinrich Heine)
      "Ich unglücksel´ger Atlas"
  9. Ihr Bild (Heinrich Heine)
      "Ich stand in dunklen Träumen"
10. Das Fischermädchen (Heinrich Heine)
      "Du schönes Fischermädchen, treibe den Kahn ans Land"
11. Die Stadt (Heinrich Heine)
      "Am fernen Horizonte erscheint, wie ein Nebelbild"
12. Am Meer (Heinrich Heine)
      "Das Meer erglänzte weit hinaus"
13. Der Doppelgänger (Heinrich Heine)
      "Still ist die Nacht, es ruhen die Gassen"
14. Die Traubenpost (Johann Gabriel Seidl)
      "Ich hab´ eine Brieftaub´ in meinem Sold"


Peter Schreier - Tenor; Walter Olbertz - Piano



Preis: 3.90 Eur
Zustand: AB